Fritzbox aha API mit 4D

Peter Vogel
Peter Vogel

aha steht für AVM Home Automation. Dazu ein Gastbeitrag von Peter Vogel.

ich habe mir neulich die AVM Fritz!DECT 200 intelligente Steckdose geholt und dazu die nötige 4D Methode geschrieben, um mir Temperatur, Leistung, Energie etc. abholen zu können. Ich stelle die Methode zur Verfügung, falls jemand auf die Idee kommt, auf die Steckdose von 4D aus zuzugreifen.

Vorgehensweise

Das knifflige an der Schnittstelle ist, dass zuerst eine Session-ID über MD5 Hash und zweimaligen Login-Aufruf geholt werden muss, bevor Kommandos an die Dose geschickt werden können.

AVM hat zwar die entsprechenden Anleitungen veröffentlicht (Link in Methoden als Kommentar), die fand ich aber jetzt nicht unbedingt sehr intuitiv.

Also erst FB_getSessionID anpassen (Kennwörter eintragen) und aufrufen, um die SID zu bekommen, dann mit der SID FB_homeKommando aufrufen, um zu schalten oder Sensor-Werte abzuholen.
Die SID ist 60 Minuten gültig ab dem Login oder letzten Kommando. Bei Timeout kommt Http-Fehler 403, auf den entsprechend mit neuem Login reagiert werden könnte.

Methoden

beide Methoden als Text im Zip zum Download als PDF.

FB_homeKommando als PDFund FB_getSessionID als PDF

oder gleich hier zum Lesen

Thomas Maul remote zu Gast am 19. Oktober

Leider abgesagt wg. Krankheit.

4Dmethod veranstaltete Ende August einen Google-Hangout mit Thomas Maul: August 31st Meeting – Messaging with 4D v16

Hier die Aufzeichnung auf YouTube zum – unbedingt – vorweg ansehen und überdenken, was die Neuerung der V16 für die eigene Anwendung bedeuten.

Thomas Maul, VP of Strategy, 4D Product Line
VP of Strategy, 4D Product Line

Für unsere Herbst-Werkstatt.nord am 19. Oktober, konnte ich Thomas Maul gewinnen, uns unsere Fragen zum Themenkomplex

  • V16
  • CALL WORKER
  • CALL FORM
  • Preemptive processing

zu beantworten.

Noch arbeite ich am Mitmachverfahren: entweder ein Google Hangout oder ein Webinar 4D. Nur wenn alle Stricke reißen, Skype.

Ich hätte gerne Anmeldungen. Also derart: ich komme nach Hamburg oder nehme remote teil. Wer nicht teilnehmen kann, darf mir gerne seine Frage(n) mailen. Danke!

4D Developer Award 2016


In diesem Jahr wurde der Developer Award zum zweiten Mal verliehen. Zur 4D DevCon 2014 gewann ihn Markus Weber, Kollege aus der 4Dwerkstatt. In diesem Jahr hat den Anwesenden mein Beitrag Current4DTechnology am besten gefallen. Das freut mich sehr.

Eching 10.5.2016
Eching 10.5.2016

Den Beitrag habe ich online gestellt:



This year for the second time 4D Deutschland organised the 4D Developer Award contest. My 4Dwerkstatt-colleague Markus Weber won the 4D DevCon 2014 award. This year my contribution got most of votes from 4D developers. I’m pleased.

See here the english version and/or the original one in the german section.

Current4DTechnology (english) from Ortwin Zillgen on Vimeo.

April-Werkstatt: Lightning V4

Die April-Werkstatt in Hamburg hatte Graham Langley zu Gast. Via Skype saß Graham in unserer Runde und führte uns die Features der Lightning Version 4 vor. Überzeugend!

Lightning-Session
skype-session with Graham Langley

Wir haben die Stunde mitgeschnitten. Ich hatte auch das Video hier eingebunden. Ich dachte besonders schlau zu sein, um es vom Dropbox-Account einzustellen. Das gefällt Dropbox aber gar nicht und hat mir den public-Ordner für diesen Zweck stillgelegt. Nach mehreren Umwegen, ist die Stunde jetzt in 5 Teilen auf Vimeo untergekommen.


For the april-workshop we had Graham Langley as guest. Via Skype Graham showed us the features of Lightning version 4. Convincing!

We recorded the session and here it is, even the sound is tolerable.

One hour video is beyond the beaten path. The download-link wasn’t quite suitable. Finally I splitted into 5 parts, added both lead-in and lead-out using Keynote. Finally overcoming the upload-limits of the 4Dwerkstatt-TV channel on Vimeo, here your are:

Graham Langley presenting Lightning V4, Part I from 4Dwerkstatt on Vimeo.

Graham Langley presenting Lightning V4, Part II from Ortwin Zillgen on Vimeo.

Graham Langley presenting Lightning V4, Part III from Ortwin Zillgen on Vimeo.

Graham Langley presenting Lightning V4, Part IV from Ozett on Vimeo.

Graham Langley presenting Lightning V4, Part V from 4Dwerkstatt on Vimeo.

In diesem Zusammenhang: danke Martin, das war der richtige Tip für QuickTime Player!

20. Apr. 2016 – Current state of Lightning

Die 4Dwerkstatt.nord am 20. April:

Graham Langley: remote about current state of Lightning, the 4D Component to create a 4D Web Application, very quickly

6. Apr. 2016: The V4 development is going OK, I am in the process of integrating the Bootstrap framework as an alternative option to jQuery UI/jQuery Mobile, which I plan to demonstrate on the day. The reasoning behind this is to allow developers to either utilise a responsive application combining Desktop and Mobile, or go with specific Desktop and Mobile applications.