Xojo.app auf iOS an 4D-Backend

April-Werkstatt in Hamburg: Bernd Fröhlich berichtet. Hier der Mitschnitt: die4Dwerkstatt April 2017 from Ozett on Vimeo. Das sieht auf den ersten Blick gut aus. Ich habe ein wenig gegoogelt und bin auf diese Caveats gestoßen: Xojo hat keinen eigenen Zugriff auf die Location-Services dito Accelerometer/Gyro und der Zugriff zur Kamera scheint nicht native in Xojo implementiert. Ist…