Sommer-Werkstatt 2017

Die Sommer-Werkstatt in diesem Jahr am 1. Juli 2017 in Düsseldorf. Beginn am frühen Nachmittag bis spät in die Nacht und Abreise am Sonntag. Wer kommt?

Themen:

  • Nachlese „4D World“-Tour 2017
  • Live-Schalte nach Eching in der 16. Aug-Werkstatt: Thomas Maul und Stephan Schäfer remote zu Gast

Hinweis zur Anreise:

Wer vom Süden kommt bitte weiträumig Düsseldorf umfahren. Wegen der Tour de France (Was auch immer die in Düsseldorf zu suchen hat) dürfte die Innenstadt weitgehend dicht sein.

Wer vom Süden kommt: A3 bis Kreuz Breitscheid fahren. Dann wieder dem Navi folgen

Wer aus Wuppertal kommt A46: Kreuz Hilden auf die A3 nach Duisburg/Düsseldorf Nord und dann wie oben

Wer auf der westlichen Rheinseite kommt A57 oder A46 aus Richtung Aachen: auf der 57 bis Kreuz Meerbusch, dann A44 -> Flughafen, dann wieder Navi folgen

Wer vom Norden oder aus dem Pott kommt sollte kein Probleme haben.

Wenn jemand mit Öffis kommt: ab HBf DDorf mit der U79 (Richtung Duisburg) bis Wittlaer, dann anrufen und abgeholt werden oder ca. 1,2 km der Bockumer Strasse folgen. Wegen TdF vielleicht besser ab Duisburg HBf mit der U79 in umgekehrter Richtung bis Wittlaer…

Parken bei uns bitte weitgehend in den Nebenstrassen oder auf der Bockumer Strasse selber, da ist genug Platz. Unsere Stichstrasse können wir zwar vollparken, da kann man aber nicht rangieren, wer als erster reinfährt kann auch erst als letzter wieder raus.

Gastgeber

ist Alexander Heintz in der Bockumer Str. 109, 40489 Düsseldorf.

Wir haben hier Gästebetten für 4 und ein Wohnzimmer im Anbau in dem wir noch mal 2-3 unterbringen können, mit Isomatten und Schlafsack.
Grill ist hier und man kann hier auch gut parken.
Ausreichend Kühlschrankkapazität ist ebenfalls vorhanden 🙂

Um Rückmeldung wird gebeten: Alexander Heintz oder Ortwin Zillgen


Angemeldet sind

Stand 18.6.2017

  1. Bernd Fröhlich
  2. Mario Schulz
  3. Andreas Overmeyer
  4. Jörg Schreiber
  5. Jan Helmke
  6. Stefan Hanshans (versucht es einzurichten)
  7. Marcus Strassmann (vor 19:00)
  8. Marius Veenker (sobald er sich von der Tour de France loseisen kann)
  9. Frank Renner – „kann in Düsseldorf Altbier vertragen“
  10. Klaus Renoldi (voraussichtlich)
  11. Bernd Bippus
  12. Thomas Beisch (noch unverbindlich: komme samstags und fahre abends noch zurück)
  13. Ortwin Zillgen
  14. Alexander Heintz